St. Josefskrankenhaus Freiburg

Zentrale Notaufnahme
St. Josefskrankenhaus
Sautierstraße 1
79104 Freiburg im Breisgau
Tel: 0761 2711-2511
Fax: 0761 2711-782512
Zentrale.Notaufnahme@rkk-klinikum.de

Dr. med. Mike Oberle

Dr. med. Mike Oberle

„Immer neugierig in Bewegung bleiben“

 

Chefarzt 
FA für Orthopädie und Unfallchirurgie

Schwerpunkte:
Allgemeine Traumatologie
Endoprothetik inkl. Wechsel (Leiter und Hauptoperateur am EndoProthetikZentrum)
Kindertraumatologie
Sporttraumatologie

Zusatzbezeichnungen:
Spezielle Unfallchirurgie

Qualifikationen und Mitgliedschaften

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie

  • Deutsche Gesellschaft für manuelle Medizin

  • Sektion Kindertraumatolgie der DGU

  • Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V.

 

Zertifikate

  • Hauptoperateur am EndoProthetikZentrum

  • Führungskräftequalifikation mit Abschluss

  • Zertifikat “Christliche Führungskompetenz“

  • Weiterbildungszertifikat der Ärztekammer

Werdegang

Seit 2019
Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie, Kinder- und Sporttraumatologie am St. Josefskrankenhaus, Freiburg

Seit 2017
Leitender Arzt für Arthroskopische Chirurgie, St. Josefskrankenhaus Freiburg

Seit 2016
Ständiger Vertreter des Durchgangsarztes

Hauptoperateur am EndoProthetikZentrum RKK Freiburg-Waldkirch

Seit 2014
Gutachter und Betreuer von Bachelor-Arbeiten an der Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, University of Applied Science

Seit 2012 
Chefarztvertreter in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Kindertraumatologie (Professor Dr. W. Schlickewei), St. Josefskrankenhaus Freiburg und Bruder-Klaus-Krankenhaus Waldkirch
 

Seit 2011
Dozent an der Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung,  University of Applied Science (DGUV) mit jährlichen Seminaren zu den Themen „Kindertraumatologie“ und „Gelenkverletzungen“.

Seit 2010
Oberarzt in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Kindertraumatologie (Professor Dr. W. Schlickewei), St. Josefskrankenhaus Freiburg und Bruder-Klaus-Krankenhaus Waldkirch
 

Seit 2008
Funktionsoberarzt in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Kindertraumatologie (Professor Dr. W. Schlickewei), St. Josefskrankenhaus Freiburg

Mehr als 20 Vorträge zu den Themen Endoprothetik, Osteoporose degenerative Gelenk- erkrankungen und Sportverletzungen.

2007 -2008
Medizinische Betreuung des EHC Freiburg. 2.Bundesliga Eishockey

Weiterbildungsassistent in der Klinik für Orthopädische Chirurgie (Dr. M. Rütschi), Loretto-Krankenhaus

2004 - 2007
Weiterbildungsassistent in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Kindertraumatologie (Professor Dr. W. Schlickewei), St. Josefskrankenhaus Freiburg

Seit 2005
Regelmäßige wissenschaftliche Vorträge zum Thema „Kindertraumatologie“

2003 - 2004
Arzt im Praktikum in der Klinik für Chirurgie und Viszeralchirurgie (Professor Dr. R. Salm) und in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Kindertraumatologie (Professor Dr. W. Schlickewei), St. Josefskrankenhaus Freiburg

Publikationen

Oberle M, Schlickewei W (2005) Elastic-stable-intramedullary nailing for forearm fractures in children using TENS. Unfallchirurg 108(3): 235-7

Schlickewei W, Oberle M (2005) Forearm fractures in children. Unfallchirurg 108(3): 223-32

Oberle M, Schlickewei W (2007) Kindertraumatologie – Untere Extremität Teil 1. Orthopädie und Unfallchirurgie up2date 2: 243-264

Oberle M, Schlickewei W (2007) Kindertraumatologie – Untere Extremität Teil 2. Orthopädie und Unfallchirurgie up2date 2: 433-458

Oberle M, Bonetta M, Schlickewei W (2008) Operative Therapie der kniegelenknahen Epiphysiolyse. Operative Orthopädie und Traumatologie 20(4): 387-395

Oberle M, Schlickewei W (2010) Verletzungen der oberen Extremität. OP-Journal, Sonderheft Kindertraumatologie: 2(26): 90-98

Oberle M, Schlickewei W (2011) Verletzungen des Unterarms; Praxis der Kinder- und Jugendtraumatologie (Dietz et al.); Springer Medizin

Oberle M, Schlickewei W (2011) Operatives Management von Knochenmetastasen; Onkologische Praxis, Biermann Verlag       

Oberle M, Schlickewei W (2011) Buchbeitrag: Kindertraumatologie; Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie (Winkler/Venbrocks); Elsevier Verlag

Oberle M, Schlickewei W (2011) Die Coxarthrose. Chirurgische Allgemeine, Oktober 2011: 563-571

Oberle M, Boeker T, Schlickewei W (2012) Koxitis im Kindesalter: Orthopädie und Unfallchirurgie up2date 2012; 6(7): 2011-221

Oberle M, Schlickewei W (2012) Die Gonarthrose. Chirurgische Allgemeine Oktober 2012: 519-526

Boeker T, Oberle M, Schlickewei W (2014) Knieschmerzen im Kindesalter, Teil 1: Traumatische kindliche Knieschmerzen: Orthopädie und Unfallchirurgie up2date 9: 227-246

Oberle M, Boeker T, Schlickewei W (2014) Knieschmerzen im Kindesalter, Teil 2: Nicht traumatische kindliche Knieschmerzen: Orthopädie und Unfallchirurgie up2date 9: 363-378

Graner S, Schlickewei W, Oberle M (2022). Kindertraumatologie – untere Extremität. Teil 1. Orthopädie und Unfallchirurgie up2date 2: 2022; 17 (2):177-205

Kontakt und Terminvereinbarung

Kontakt Zentrum für Verdauungsorgane

Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Kinder- und Sporttraumatologie
St. Josefskrankenhaus
Sautierstraße 1
79104 Freiburg im Breisgau
Tel: 0761 2711-2101
Fax: 0761 2711-2102
Unfallchirurgie@rkk-klinikum.de

Sprechstunden

  • Unfallchirurgische Privatsprechstunde

    Sprechstundenzeiten: Dienstags- und Donnerstagsnachmittag nach telefonischer Anmeldung
    Terminvereinbarung: 0761 2711-2101 (Mo-Fr 09.00-12.00 Uhr & Mo-Do 14.00-15.30 Uhr)

  • Unfallchirurgische Indikationssprechstunde

    Sprechstundenzeiten: Dienstags- und Donnerstagsnachmittag nach telefonischer Anmeldung
    Terminvereinbarung: 0761 2711-2101 (Mo-Fr 09.00-12.00 Uhr & Mo-Do 14.00-15.30 Uhr)

  • Sporttraumatologie- und Arthroskopie-Sprechstunde

    Sprechstundenzeiten: Mittwoch 8.00-11.00 Uhr nach telefonischer Anmeldung
    Terminvereinbarung: 0761 2711-2511

  • Kindertraumatologische Sprechstunde

    Sprechstundenzeiten: Donnerstag 14.00-16.00 Uhr nach telefonischer Anmeldung
    Terminvereinbarung: 0761 2711-2511

  • Sprechstunde für berufsgenossenschaftliche Behandlung

    Sprechstundenzeiten: Montag-Freitag 8.00- 15.30 Uhr nach telefonischer Anmeldung
    Terminvereinbarung: 0761 2711-2511

  • Handchirurgische Sprechstunde

    Sprechstundenzeiten: Freitag 8.00-11.00 Uhr nach telefonischer Anmeldung
    Terminvereinbarung: 0761 2711-2511

  • Chirurgische Ambulanz

    Sie erreichen uns 24 Stunden am Tag - 7 Tage die Woche!
    Tel.: 0761 2711-2511

  • Unterlagen für die Sprechstunde

    Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

    • Krankenversicherungskarte
    • Überweisung Ihres Facharztes bzw. Hausarztes für die Chirurgie 
    • ggf. auch eine Überweisung für Radiologie/Röntgen
    • vorhandene Vorbefunde (Labor, CT, Röntgen, Arztbriefe)

     

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.